07.03.2017

Neuigkeiten aus dem EU-weiten Netzwerk

17 Länder in der EU haben zurzeit eine Charta der Vielfalt implementiert, ganz neu dabei sind Ungarn und Portugal. Das Netzwerk wächst und wächst. Um international den Überblick zu behalten, gibt die Europäische Kommission zweimal jährlich einen Newsletter mit den wichtigsten Neuigkeiten aus den einzelnen Initiativen heraus. In der fünften Ausgabe erfahren Sie unter anderem mehr zum letzten Treffen im Januar in Brüssel, über die Rolle von Europa hinsichtlich der Aktzeptanz von LGBTI und selbstverständlich, was alle Diversity-Chartas zurzeit bewegt.

Lesen Sie die aktuelle Ausgabe hier.


Zurück zur Newsübersicht
Zurück nach oben