Bei kleinen und mittleren Unternehmen (Unternehmen mit einer Beschäftigtenzahl bis ca. 250 Mitarbeitenden) funktioniert die Umsetzung des Diversity Managements anders als bei Großunternehmen. Häufig werden bei ihnen lediglich einzelne Maßnahmen ergriffen, um die Vielfalt im Unternehmen anzuerkennen und zu fördern. Das muss kein Nachteil sein – und ist ebenso wichtig. Häufig sind es sogar herausragende innovative Ansätze, die ganz individuell auf das jeweilige Unternehmen zugeschnitten sind. Viele Unternehmen wissen jedoch nicht, wo sie zuerst ansetzen sollen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

  • Diversity Management. Mehrwert für den Mittelstand. (hrsg. von Charta der Vielfalt e.V.)
    Download PDF (ausdruckbar oder barrierefrei)
  • Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) Unterstützung für kleine und mittlere Unternehmen
    www.kofa.de
  • Diversity Management - Empfehlungen für Kleine und Mittlere Unternehmen (hrsg. vom Berufsfortbildungswerk der DGB (bfw))
    Download PDF
  • Diversity Management in kleinen und mittleren Unternehmen - erfolgreiche Umsetzungsbeispiele (hrsg. von RKW Berlin GmbH)
    Download PDF
Zurück nach oben

Literatur

Fachkräfte finden & binden – Vielfalt nutzen - Leitfaden von RKW Kompetenzzentrum

Vielfalt, interkulturelle Öffnung und Willkommskultur in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) - Eine Sammlung betrieblicher Praxisbeispiele der IQ Fachstelle IKA

Gender und Diversity als zukunftsorientierte Unternehmensstrategie - Praxisleitfaden der BBZ Augsburg gGmbH