Von München bis Hamburg von Berlin bis Dortmund - wer macht beim 5. Deutschen Diversity-Tag 2017 mit? Hier finden Sie alle angemeldeten Aktionen für 2017 im Überblick.

Aktionsformat:
 
  • Stadt Erlangen

Heute schon in Schubladen gedacht?
Unter dem Titel: „Heute schon in Schubladen gedacht“ veranstalten die Stadt Erlangen, die FAU Erlangen-Nürnberg und Siemens Healthineers eine gemeinsame Postkartenaktion.


  • Stadt Essen

Vielfältiges Essen
Die Stadt Essen bietet ihrer Mitarbeiterschaft eine Woche lang eine kulinarische Reise durch fünf Kontinente an. Damit soll auch auf die Vielfalt der Mitarbeiterschaft aufmerksam gemacht werden.


  • Stadt Göttingen und Uni Göttingen

Diversität und Stadt - Veranstaltung zum 5. Bundesweiten Diversity-Tag am 30. Mai 2017
Mit der gemeinsamen Veranstaltung von Stadt und Universität Göttingen soll der Diversity-Tag 2017 gefeiert werden. Anschließend an einen Vortrag zum Thema „Diversität und Stadt“ findet eine Diskussionsrunde statt. Am Nachmittag haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich an Aktions- und Infoständen über die Angebote und Maßnahmen der einzelnen Institutionen auszutauschen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.


  • Stadt Köln

Köln l(i)ebt Vielfalt
Die Fensterfront der Dienststelle Diversity wird Werbebotschafterin für Diversity und setzt mit der Auftaktveranstaltung zum Kölner Aktionsplan LSBTI ein starkes Zeichen gegen Homo- und Transphobie.


  • Stadt Oldenburg

4. Oldenburger Diversity-Tag
Bereits im vierten Jahr wirbt die Stadt Oldenburg gemeinsam mit ihren Partnern für die Unterzeichnung der „Charta der Vielfalt“. Gastgeber 2017 ist die Polizeidirektion Oldenburg.

Mit einer Stimme für Vielfalt und gegen Diskriminierung
Man kann alleine unter der Dusche singen. Man kann sich aber auch mit fremden Menschen zum Rudelsingen treffen und so ein musikalisches Zeichen für Vielfalt und gegen Diskriminierung setzen.


  • Stadtbibliothek Bremen

„Eierlikörtage“ in der Zentralbibliothek
Niederländisch-Deutsche Lesung aus „Das geheime Tagebuch des Hendrik Groen, 83 ¼ Jahre“


  • Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH

5. Deutscher Diversity-Tag am 30. Mai 2017 auf dem Gelände der Gillett Baumarkt GmbH mit großer Gemeinschaftsaktion
Auch in diesem Jahr organisiert die Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH wieder gemeinsam mit den Unterzeichnern der Charta der Vielfalt aus der Region eine Gemeinschaftsaktion.


  • Stadtverwaltung Freiburg

Freiburger_innen - Denn unterm Strich zählen WIR!
Ausstellung zum Thema Gender & Diversity im Kontext von Geschlechtergerechtigkeit, Chancengleichheit und Inklusion mit Gästen aus Wissenschaft, Politik, Gesellschaft, Kultur und Stadtverwaltung.


  • Stadtverwaltung Rüsselsheim

Filmvorführung zum Thema Diversity
Zunächst wird ein kurzer Input zum Diversity-Tag sowie der Bedeutung des Themas vor dem aktuellen Hintergrund gegeben. Danach wird der Film „Ziemlich beste Freunde“ gezeigt.


  • Stadtverwaltung Worms + Jugendbücherei Worms

Sprachenvielfalt - Er-Lesen- Vorlesen in mehreren Sprachen
Mütter mit Migrationshintergrund lesen zusammen mit deutschen Verwaltungsmitarbeiterinnen Kinderbücher zweisprachig vor (Deutsch in Kombination mit Polnisch, Türkisch oder Arabisch).


 
Zurück nach oben