Von München bis Hamburg von Berlin bis Dortmund - wer macht beim 5. Deutschen Diversity-Tag 2017 mit? Hier finden Sie alle angemeldeten Aktionen für 2017 im Überblick.

Aktionsformat:
 
  • AOK Rheinland-Pfalz/Saarland - Die Gesundheitskasse

Bewusstsein für Vielfalt schaffen
Im Mai 2017 werden wir ein Seminar speziell für Frauen anbieten. In diesem Seminar wird u.a. die Charta der Vielfalt und der 5. Deutsche Diversity-Tag Thema sein.


  • Arbeitsgemeinschaft der Volkshochschulen im Landkreis Hof e.V.

Integrationsvorbilder in Hochfranken
Anlässlich des Diversity-Tags stellt die VHS Landkreis Hof ihre neue Wanderausstellung "Integrationsvorbilder in Hochfranken" sowie die neu erschienene Begleitbroschüre vor.


  • AXA Konzern AG

Bundesweiter Diversity Tag bei der AXA Konzern AG
Unter dem Motto „AXA - schön bunt“ laden wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum 5. Deutschen Diversity-Tag ein.


  • Berufsbildungswerk im Oberlinhaus gGmbH

Tag der offenen Tür mit Reha-Messe
Beim Tag der offenen Tür bieten wir Ihnen Einblicke in unsere Arbeit. Bei der zeitgleich stattfindenden Messe können Sie sich über die Angebote unserer Partner informieren. Der Eintritt ist frei!


  • Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement

BBE-Newsletter mit Diversity-Schwerpunkt am 18. Mai 2017
Bürgerengagement lebt von Vielfalt und fördert Vielfalt. Deshalb widmet der Newsletter Nr. 10 des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE) dem Thema Diversity einen Schwerpunkt.


  • DATEV eG

Vielfalt schafft Innovation - Focusthema Generationen
Videos, Vorträge, Fish-Bowls und vieles Mehr erwartet alle Mitarbeitenden am 5. Deutschen Diversity-Tag bei der DATEV eG.


  • Get Your Wings gemeinnützige UG

Inspiration for Diversity
Vorbilder, die zeigen, wie Vielfalt funktionieren kann - das ist Inspiration for Diversity. Bei unserer Aktion geht es um inspirierende Vorbilder und spannende Kurzfilme bei Soul-Musik.


  • INEOS Köln GmbH

Vielfältige Speisen
Angebot von Speisen aus aller Welt in den Wirtschaftsbetrieben von INEOS in Köln.


  • IQ Landesnetzwerk Hessen

Fachtagung „Hauptsache Arbeit!?"
Im Fokus der Fachtagung steht die Integration von Neueingewanderten in den Arbeitsmarkt.


  • IZA World of Labor - Initiative des Forschungsinstituts zur Zukunft der Arbeit GmbH (IZA)

IZA World of Labor: Vielfalt auf dem Arbeitsmarkt
Wie wichtig sind ethnische Vielfalt, Geschlechtergerechtigkeit und sexuelle Selbstbestimmung für die Arbeitswelt? - Welche Erkenntnisse liefert die empirische Arbeitsmarktforschung?


 
Zurück nach oben