Von München bis Hamburg von Berlin bis Dortmund – unter dem Motto „Vielfalt unternehmen“ stand Diversity am 03.06.2014 im Mittelpunkt. Wer hat beim 2. Deutschen Diversity-Tag mitgemacht? Hier finden Sie alle angemeldeten Aktionen für 2014 im Überblick.

Aktionsformat:
 
  • Ungleich Besser Diversity Consulting

Vorstellung der 3. Aufl. des Standardwerks zu D&I
Subskriptionsangebot zum 2. Deutschen Diversity-Tag: Die 3. Auflage des Standardwerks zu D&I von Deutschlands Diversity-Papst (Wirtschaftswoche) kann bis zum Erscheinen (20.06.) für 49€ bestellt werden.


  • Universität Augsburg

Woche der Vielfalt
Verschiedene Aktionen von und für Universitätsangehörige suchen Antworten auf die Frage nach der Vielfalt an unserer Universität.

Wir unterstützen die Charta der Vielfalt!
Unterzeichnung der Selbstverpflichtung im Rahmen des 2. Deutschen Diversity-Tags


  • Universität Bremen

Diversity und sprachliche Inklusion
Workshops zu Diversity und sprachlicher Inklusion


  • Universität Duisburg-Essen

„Offene Hochschule – vielfältige Lehrpraxis an der UDE“
Der diesjährige Diversity-Tag am 03.06. wird an der Universität Duisburg-Essen (UDE) zusammen mit dem Tag der Lehre 2014 „Offene Hochschule – vielfältige Lehrpraxis an der UDE“ begangen.


  • Universität Greifswald

Ideenwerkstatt und Start der Vortragsreihe Diversity
„Wie vielfältig ist unsere Universität?“ – in einer Ideenwerkstatt wird Dimensionen der Diversität nachgespürt, nachmittags startet die neue Vortragsreihe „Diversity“ mit einem interaktiven Vortrag.


  • Universität Kassel

Wir unterstützen die Charta der Vielfalt!
Unterzeichnung der Selbstverpflichtung im Rahmen des 2. Deutschen Diversity-Tags


  • Universität Koblenz-Landau - Zentrum für Kultur- und Wissensdialog (ZKW)

Wir unterstützen die Charta der Vielfalt
Unterzeichnung der Selbstverpflichtung im Rahmen des 2. Deutschen Diversity-Tags


  • Universität Rostock

Lyrik-Posteraktion WER VERSTEHT DAS SCHON?©Daniela Boltres und Lyrik-Abend SCHENK UNS GEDICHT©Daniela Boltres
Auf poetische Weise wird Vielfalt an der Universität Rostock erlebbar gemacht: Lyrik-Posteraktion WER VERSTEHT DAS SCHON?©Daniela Boltres und Lyrik-Abend SCHENK UNS GEDICHT©Daniela Boltres am 3.6.2014


  • Universität zu Köln

Wir unterstützen die Charta der Vielfalt!
Unterzeichnung der Selbstverpflichtung im Rahmen des 2. Deutschen Diversity-Tags


  • Vattenfall GmbH

Diskussionsrunde - Vielfalt unternehmen!
Diskussionsrunde zum Thema Vielfalt bei Vattenfall


 
Zurück nach oben